Bonitätsprüfung, Inkasso und Direktmarketing

Willkommen bei Creditreform Karlsruhe!

Seit der Gründung im Jahr 1879 ist unser Ziel der Schutz vor Forderungsausfällen, die Liquidität vernichten und den Fortbestand von Unternehmen gefährden. Dieser Maxime sind alle Lösungen und Angebote von Creditreform verpflichtet.

Herzliche Einladung zum Workshop "Cyberattacken erkennen und abwehren!"

Sensibilisieren Sie Ihre Mitarbeiter für die Gefahren durch Social Engeneering, Phising und Malware. Gemeinsam mit BWG Systemhaus laden wir Sie zu diesem hoch aktuellen Thema ein und wollen mit Ihnen darüber diskutieren, wie Sie solche Angriffe erkennen und abwehren können. 

Bitte melden Sie sich bis spätesten 24.11.2017 verbindlich an!

Zielgruppe: Mitarbeiter der EDV / IT und Anwender

Wir freuen uns auf Sie!

 

Mehr Infos und zur Anmeldung

Payment im Onlinehandel

Creditreform Karlsruhe ist Ihr Partner

Der Inkasso-Außendienst von Creditreform Karlsruhe

Der Creditreform-Außendienst richtet seine Tätigkeit an den Grundsätzen der Creditreform Gruppe aus:

  • seriöses und lösungsorientiertes Inkasso 
  • verantwortungsbewusstes Handeln      
  • Einhaltung von gesetzlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen 
  • Keine Titulierung notwendig, da Ratenzahlungsvereinbarung incl.abstraktem Schuldanerkenntnis und verjährungsverlängernder Vereinbarung
  • Realisierungschancen können besser bewertet werden und führen zur Kostenersparnis für den Gläubiger
  • Persönliche Besuche beim Schuldner erhöhen die Realisierungschancen
Finnland
Russland

Mit Russland und Finnland erhöht sich die Anzahl der Länder, die direkt abgerufen werden können auf 29. Damit stehen auch kleinere Auskunftsarten zur Verfügung.
Die Darstellung erfolgt im bekannten, einheitlichen Auskunftslayout. Eine Übersicht über die aktuell verfügbaren Länder und Auskunftsarten finden Sie hier.

Länderübersicht

Logo: Beraterbörse.com

Beraterbörse.com führt Unternehmen und Berater zusammen

Die Online-Plattform Beraterbörse.com listet qualitätsgeprüfte Unternehmens- und Gründercoaches, Experten für Geschäftsentwicklung, Unternehmensübernahme und Unternehmensnachfolge. Im Rahmen der Beratertätigkeit erarbeiten erfahrene Spezialisten zukunftsfähige Konzepte unter Beachtung aller organisatorischen, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Prinzipien.

Probieren Sie die Beraterbörse doch am besten gleich aus,
indem Sie passende Berater suchen oder sich als Berater registrieren:

Berater suchen   Berater werden*

Schuldnerservice

Video Creditreform Wirtschaftsinformationen

Forderungen binden Kapital, denn sie müssen finanziert werden. Ein hoher Forderungsbestand verschlechtert die Bilanzkennziffern und beinhaltet mehr oder minder hohe Ausfallrisiken. Die Optimierung des Forderungsmanagements wird zunehmend zum kritischen Erfolgsfaktor.

Crefonummer

Der Identifizierungsschlüssel für Unternehmen

Jedes Unternehmen in Deutschland und Österreich bekommt von Creditreform eine zehnstellige Nummer - die "CrefoNummer". Diese Nummer ist einmalig und wird durch weit über 1000 Rechercheure und Datenpfleger gepflegt.

Die CrefoNummer ist damit der eindeutige Identifizierungsnummer für mehr als 4,9 Millionen Unternehmen in Deutschland und in Österreich. Als Referenzschlüssel für die Creditreform Unternehmensdatenbanken ist sie der Idenfizierungsschlüssel für den führenden Unternehmensdatenbestand zu Unternehmen in Deutschland und Österreich. mehr...

IHK-Bestenausbildung
Auszeichnung Focus Money

Aktuelles

Die Planung eines neuen Standortes ist eine schwierige Aufgabe. Die Creditreform Standortauskunft kann helfen, vorhandene und potenzielle Standorte detailliert zu bewerten und planungsrelevante Fragen zu beantworten. mehr...

Welche Mandanten wünschen sich Unternehmensberater? Und wie sehen sie ihr Angebot? Die Beraterbörse hat die Ergebnisse einer Umfrage unter Consultants veröffentlicht, die ausweist, auf welchen Gebieten der Beratung sie gefragt sind. mehr...

Trotz eines guten gesamtwirtschaftlichen Umfeldes, das auch für den Verbraucher geprägt ist von einem stabilen Arbeitsmarkt und gutem Konsum, sinkt die Überschuldung nicht. Tatsächlich hat sie leicht zugenommen. Eine Entwicklung, die auch bestimmt ist von älteren Betroffenen und von Frauen. mehr...

07.11.2017

Genehmigt!

Die Mehrheit der deutschen Mittelständler ist gewillt, den Schritt in die Digitalisierung zu gehen. Doch oft fehlt ihnen dafür das nötige Geld. Eine Übersicht über die Probleme und die Chancen – sowie Tipps für interessante Finanzierungsvarianten jenseits des Bankkredits. mehr...

© 2017 Creditreform Karlsruhe Bliss & Hagemann GmbH & Co.KG

Kontakt

Kontaktformular

Allgemeines Kontaktformular
Anmeldung zum Workshop
" alt="captcha" class="powermail_captchaimage" id="powermail_captchaimage" />
Kontakt