Bonitätsprüfung, Inkasso, Online-Payment und Direktmarketing

Willkommen bei Creditreform Karlsruhe!

Seit der Gründung im Jahr 1879 ist unser Ziel der Schutz vor Forderungsausfällen, die Liquidität vernichten und den Fortbestand von Unternehmen gefährden. Dieser Maxime sind alle Lösungen und Angebote von Creditreform verpflichtet.

Forderungen Goodbye?

am 31.12. heißt es Goodbye für viele Forderungen.

Versäumen Sie diesen wichtigen Termin nicht. Denn am Tag danach gibt es ein böses Erwachen: Ihre Forderung könnte nicht mehr gelten – und Ihr Schuldner kommt ungeschoren davon.

Werden Sie jetzt aktiv und übergeben Sie Ihre offenen Posten an Creditreform. Wir sorgen dafür, dass Sie schnell und sicher an Ihr Geld kommen. Seriös, effektiv, persönlich.

Informieren Sie sich unter www.creditreform-karlsruhe.de/verjaehrung  über die gesetzlichen Fristen und Ihre Handlungsmöglichkeiten.

Rufen Sie uns an unter 0721 / 955 53 -0

China: Wirtschaftsauskunft, Kompaktauskunft und Kurzauskunft online verfügbar

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass für Sie ab sofort die Produkte Wirtschaftsauskunft International, Kompaktauskunft International und Kurzauskunft International auch aus China zur Verfügung stehen.

Damit stehen Ihnen inzwischen 32 Länder zum direkten Auskunftsabruf im Onlinesystem bereit, und die Anzahl der online verfügbaren Auskünfte steigt auf 88 Mio.

Download Länderübersicht

Payment im Onlinehandel

Creditreform Karlsruhe ist Ihr Partner

Über Ihren Erfolg im Online-Handel entscheiden nicht nur die Produkte, sondern auch die angebotenen Zahlarten für Ihre Kunden. Dabei sollte das Kreditrisiko, der Aufwand und die Kosten für die Zahlungsabwicklung im Online Handel gering sein. Unser Video zu CrefoPay - der Paymentlösung von Creditreform - erläutert Ihnen Möglichkeiten, um Zahlungen zu vereinfachen und Risiken zu minimieren.

Stephan Vila, Bereichsleiter Payment im Verband der Vereine Creditreform e.V., berichtet über die Zahlungsabwicklung und das Risikomanagement im B2B-E-Commerce. Das Interview wurde von ibi Research geführt.

Der Inkasso-Außendienst von Creditreform Karlsruhe

Der Creditreform-Außendienst richtet seine Tätigkeit an den Grundsätzen der Creditreform Gruppe aus:

  • seriöses und lösungsorientiertes Inkasso 
  • verantwortungsbewusstes Handeln      
  • Einhaltung von gesetzlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen 
  • Keine Titulierung notwendig, da Ratenzahlungsvereinbarung incl.abstraktem Schuldanerkenntnis und verjährungsverlängernder Vereinbarung
  • Realisierungschancen können besser bewertet werden und führen zur Kostenersparnis für den Gläubiger
  • Persönliche Besuche beim Schuldner erhöhen die Realisierungschancen
Video Creditreform Wirtschaftsinformationen

Forderungen binden Kapital, denn sie müssen finanziert werden. Ein hoher Forderungsbestand verschlechtert die Bilanzkennziffern und beinhaltet mehr oder minder hohe Ausfallrisiken. Die Optimierung des Forderungsmanagements wird zunehmend zum kritischen Erfolgsfaktor.

Crefonummer

Der Identifizierungsschlüssel für Unternehmen

Jedes Unternehmen in Deutschland und Österreich bekommt von Creditreform eine zehnstellige Nummer - die "CrefoNummer". Diese Nummer ist einmalig und wird durch weit über 1000 Rechercheure und Datenpfleger gepflegt.

Die CrefoNummer ist damit der eindeutige Identifizierungsnummer für mehr als 4,9 Millionen Unternehmen in Deutschland und in Österreich. Als Referenzschlüssel für die Creditreform Unternehmensdatenbanken ist sie der Idenfizierungsschlüssel für den führenden Unternehmensdatenbestand zu Unternehmen in Deutschland und Österreich. mehr...

Aktuelles

Noch hält der Trend: Für das Jahr 2018 können wir von weiteren Rückgängen bei den Insolvenzen von Unternehmen und Verbrauchern ausgehen. mehr...

Nicht nur mit Arbeitslosigkeit oder Bildung, mit Überschuldung korreliert auch das politische Verhalten der Verbraucher. Die aktuellen Daten des Schuldneratlas zeigen diesen Trend nochmals differenzierter auf. mehr...

Mit dem ESUG sollten ab März 2012 die Rahmenbedingungen für eine Sanierung von Unternehmen in der Krise verbessert werden. Gefährdeten Unternehmen soll eine zweite Chance gegeben werden. mehr...

Zum Gründungspanel von ZEW und IAB liefert Creditreform Daten. Einmal jährlich wird das Gründungsgeschehen untersucht und bewertet. In diesem Jahr lag ein Fokus auf der Frage nach der Beteiligung von Frauen bei den unternehmerischen Gründungen mehr...

© 2018 Creditreform Karlsruhe Bliss & Hagemann GmbH & Co.KG

Kontakt

Kontaktformular

Allgemeines Kontaktformular
Kontakt